Wappen und Schriftzug Turn- und Sportverein Neunkirchen am Brand e. V.

Aktuelle Meldungen

09.12.2013 - 5. Spieltag Damen 2


... war der Sieg gegen TV Erlangen IV beim Spielstand 14:11 im 5. Satz. Leider war es genau dieser ein letzte Punkt, der uns irgendwie unter Druck setzte und so konnte der TV mit einer starken Aufschlagserie von Laua Feulner das Spiel doch noch mit 16:14 gewinnen.
Zum Geburtstag von Janina waren besonders viele Zuschauer in der Halle und sahen ein bis zum Schluss spannendes knapp 2-stündiges Spiel. Nach einem verhaltenen ersten Satz (17:25) kamen wir erst im zweiten Satz in Schwung, verloren aber dennoch knapp mit 23:25 Punkten. Danach ging mit Melanie und Verena ein Ruck durch Mannschaft. Gegnerische Angriffe wurden aufmerksamer abgewehrt, Aufschläge und Angriffe wurden druckvoller, wodurch sich beim TV auch die Eigenfehler häuften. So konnten wir den dritten Satz mit 25:22 und den vierten Satz mit 25:18 deutlich gewinnen.
Ein Punkt war uns jetzt schon sicher und es folgte der Tie Break Krimi. Bis zum Spielstand 8:7 war der Satz ausgeglichen. Danach konnten wir uns mit Aufschlägen von Janina, Franzi und Lisa auf 14:11 Punkte absetzen. 4 Spielbälle! …..

Das zweite Spiel gegen die junge Mannschaft des TS Herzogenaurauch konnten wir sicher 3:0 (25:17, 25:19, 25:23) gewinnen, auch wenn der Kräfteverschleiß des vorherigen Spieles dann spätestens im dritten Satz deutlich zu sehen war. Dass Herzogenaurach trotz der jungen Spielerinnen nicht zu unterschätzen ist, zeigte sich im dritten Spiel, wo TV Erlangen einen Satz mit 25:20 abgeben musste.

Jetzt freuen wir uns erst einmal auf Weihnachten und bereiten uns auf den nächsten Heimspieltag am 11. Januar 2014 vor. Mit Unterstützung unserer Fans wollen die Rückspiele gegen TB Erlangen 3 und vor allem gegen TV Erlangen 4 gewinnen.






zurück zur Übersicht

 
Link Hauptverein Link Fussballabteilung Link Leichtathletik Link Schachabteilung Link Ski Wandern Link Turnen Link Volleyballabteilung