Wappen und Schriftzug Turn- und Sportverein Neunkirchen am Brand e. V.

Aktuelle Meldungen

21.11.2011 - Volleyball - Damen I


Die erste Damen hatte am vergangenen Wochenende ihren ersten Heimspieltag und hatten diesen auch erfolgreich bestritten.


Im ersten Spiel traf man auf einen alten Bekannten, sowohl am 1. Spieltag bereits begegnet wie auch in der letzten Saison, den TB Erlangen 2. Zur Verstärkung konnten Kathrin Schaub und Julia Bongartz an diesem Spieltag teilnehmen. Also ging man motiviert in den 1. Satz. Die Konzentration fehlte anfangs noch, da Neunkirchen schnell 2:8 hinten lag. Aber nach einer Auszeit war die Mannschaft plötzlich hellwach und konnte nach einem sehr spannenden 1. Satz ein 29:27 auf der Anzeigetafel entdecken. Der 2.Satz ging dann auch deutlich schneller. Nach nur 17 Minuten hatten unsere Mädels ein 25:20 eingefahren. Auch im dritten Satz mussten unsere Damen hart kämpfen, aber konnten sich zu guter Letzt mit 25:22 durchsetzen.
Im anschließenden Spiel durfte Neunkirchen den TSV Zirndorf begrüßen. Was im ersten Satz los war, kann keiner sagen, obwohl es zeitlich gesehen längste Satz (35 min) war, konnten unsere Damen wenig Spielzüge für sich entscheiden und so lautete der Endstand 14:25. Mit neuer Konzentration ging Neunkirchen nun im 2. Satz auf das Feld. Dies zahlte sich prompt mit einem 25:20 aus. Aber im dritten Satz waren wieder die kleinen Fehler, wie Fehlangaben, schlechte Annahme, mit von der Partie, das Neunkirchen den Satz mit 19:25 abgab. „Wenn nicht jetzt, wann dann?“ war das Motto im 4. Satz. Und ruckzuck gehörte dieser der Heimmannschaft mit 25:15.
Aber jetzt musste man den Tie-Break spielen. Und jeder der sich ein bisschen mit dem Neunkirchner Volleyball auskennt, weiß, das jener den Mannschaften verhasst ist. Selten war er erfolgreich für Neunkirchen. Getreu ihrem Motto: „Pfeffer drauf!“ spielten sie den fünften Satz und lagen von Beginn bis Ende in Führung und konnten so auch das zweite Spiel mit einem Tie-Break von 15:9 für sich verbuchen.
Nun wünschen wir unserer Damenmannschaft viel Erfolg bei dem heutigen Pokalspiel beim SSV Egenhausen!


zurück zur Übersicht

 
Link Hauptverein Link Fussballabteilung Link Leichtathletik Link Schachabteilung Link Ski Wandern Link Turnen Link Volleyballabteilung