Wappen und Schriftzug Turn- und Sportverein Neunkirchen am Brand e. V.

Aktuelle Meldungen

27.07.2021 - Größter Erfolg eine TSV Leichtathleten


Bei den Bayerischen Blockmehrkämpfen in Ingolstadt war ein Athlet des TSV Neunkirchen am Start. Simon Nanke startete beim Block Lauf und konnte sich aufgrund der Meldeleistungen berechtigte Hoffnungen auf einen Podestplatz machen. Doch es sollte ein schwerer Weg werden.
Die erste von fünf Disziplinen war der 80m Hürdensprint. Trotz eines intensiven Hürdentrainings in der letzten Trainingseinheit blieb Simon gleich bei der ersten Hürde unglücklich hängen und stürzte. Wie es sich für einen Mehrkämpfer gehört, lief er das Rennen dennoch über die restlichen 6 Hürden zu Ende, befand sich danach jedoch auf dem letzten Rang. Nun zeigte sich Simons Kämpferherz, denn er gab nicht auf und setzte zu einer beachtlichen Aufholjagd an. Im Ballwurf ließ er mit 54,0m alle Konkurrenten weit hinter sich. Auch im Weitsprung zeigte er dann mit 5,16m eine neue persönliche Bestleistung und schob sich in der Gesamtwertung auf Rang 5 vor. Auch der 100m Sprint, den er mit 13,63s absolvierte, brachte ihn in der Wertung weiter nach vorne. Vor dem abschließenden 2000m Lauf begann nun das große Rechnen. Mit einer Zeit unter 6:40,00 min wäre noch ein Podestplatz möglich sowie sogar die Qualifikationsnorm für die Deutsche Meisterschaft erreicht. Simon, der schon viel Erfahrung bei langen Läufen gesammelt hat, setzte sich von Anfang an vom Feld ab und lief ein einsames Rennen gegen die Zeit. Am Ende blieb die Uhr bei 6:40,36 min stehen. Dank dieses großartigen Laufes schob sich Simon auf Rang 3 nach vorne und erreichte damit seinen größten Erfolg, der gleichzeitig auch die beste Platzierung eines TSV-Athleten bei Bayerischen Meisterschaften bedeutete.
Leider war die Freude über die tolle Platzierung etwas getrübt, da doch für die Qualifikationszeit zur Deutsche Meisterschaft am 7. August in Markt Schwaben über die 2000m Distanz gerade mal 0,36s fehlten. Nun hoffen wir auf eine großzügige Entscheidung des Deutschen Leichtathletik Verbandes in dieser Saison doch noch mehr Teilnehmer zuzulassen.


zurück zur Übersicht

 
Link Hauptverein Link Fussballabteilung Link Leichtathletik Link Schachabteilung Link Ski Wandern Link Turnen Link Volleyballabteilung