Wappen und Schriftzug Turn- und Sportverein Neunkirchen am Brand e. V.

Aktuelle Meldungen

30.11.2010 - Volleyball - Ergebnisse und nächster Spieltag


Am letzten Samstag trat die Damen 1 in der Kreisliga Nord in Lauf gegen den TV Lauf und den TV Fürth 2 an. Konnte man sich gegen den Gastgeber noch mit 3:1 durchsetzen war man gegenüber dem ungeschlagenen Tabellenzweiten aus Fürth chancenlos und musste sich mit 0:3 geschlagen geben.

Am kommenden Wochenende findet der erste Heimspieltag der Herren 1 in der Bezirksliga statt ... und das in Forchheim. Aufgrund einer Doppelvergabe der heimischen Hauptschulhalle musste man weichen. Der Spieltag findet ab 14 Uhr in der Halle der Realschule in Forchheim statt (Die ist in Forchheim Nord in der Pestalozzistr.) Gegner sind der TV Bad Windsheim und der VC Eltmann, Zuschauer sind gerne gesehen. Gegen Bad Windsheim musste man am ersten Spieltag eine bittere 1:3 Niederlage hinnehmen. Die Mannen um Spielertrainer Holger Linge brennen natürlich auf eine Revanche, um den gut in die Saison gestarteten Aufsteiger aus Bad Windsheim auf den Boden der Tatsachen zurückzuholen. Außerdem ist ein Sieg auch sehr notwendig, um nicht frühzeitig auf die Abstiegsplätze abzurutschen. Der zweite Gegner, die VC Eltmann, liegt mit 10:2 Punkten auf Platz 2 der Tabelle und wird um den Aufstieg sicherlich ein wichtiges Wort mitzureden haben. Hier wird sich entscheiden, ob die Tagesform der Neunkirchner ausreicht, um den Favoriten zu ärgern.

Die Damen 2 treten ebenfalls am Samstag in der Kreisklasse Nord an. Spielbeginn in der Erlanger Stephani-Halle für die Truppe von Coach Stefan Bauerfeind ist bereits um 13 Uhr, Gegner sind der TB Erlangen 3 und die VG Baiersdorf-Marloffstein 2. Der TB, trainiert vom Neunkirchner Libero Benni Polster, als Aufstiegskandidat gehandelt, liegt mit nur einer Niederlage auf Rang 2 der Tabelle. Bereits im Hinspiel war gegen den TB nicht viel zu holen, man unterlag mit 0:3. Anders der zweite Gegner, die VG Baimar, trainiert vom Marloffsteiner Urgestein Gerd Seeberger, ist eine sehr junge Mannschaft, die diese Saison ihre ersten Schritte im Erwachsenenspielbetrieb macht. Am ersten Spieltag konnte man sich gegen die VG souverän mit 3:0 durchsetzen, ein zweiter Erfolg und mindestens eine ausgeglichene Bilanz am zweiten Spieltag sollten möglich sein.


zurück zur Übersicht

 
Link Hauptverein Link Fussballabteilung Link Leichtathletik Link Schachabteilung Link Ski Wandern Link Turnen Link Volleyballabteilung