Wappen und Schriftzug Turn- und Sportverein Neunkirchen am Brand e. V.

Aktuelle Meldungen

27.06.2015 - Teilnahme an der Bayerischen meisterschaft in den Blockmehrkämpfen


Teilnahme an der Bayerischen Meisterschaft
Erstmalig nahmen zwei Leichtathletinnen des TSV an der Bayerischen Meisterschaft in den Blockmehrkämpfen teil. Im mittelfränkischen Dinkelsbühl erzielten Lena Nützel und Chiara Kaiser keine vorderen Platzierungen. Sie zeigten aber, dass sie auch auf diesem Niveau durchaus bestehen können und den Spaß an dieser Sportart auch im strömenden Regen nicht verlieren.
Für Lena Nützel war es die erste „Bayerische“. Sichtlich nervös startete sie im Weitsprung und blieb mit 3,51m weit hinter ihrer Bestleistung. Im Mehrkampf heißt es aber sich nicht von einem durchschnittlichen Ergebnis runterziehen zu lassen. Dies beherzigte Lena und lieferte im Anschluss vier persönliche Bestleistungen ab. Mit 15,51s über 100m, 17,55s im 80m Hürdensprint und 29,50m im Ballwurf sowie einer Steigerung im abschließenden 2000m um über 30s (!) auf 8:57,37min erreichte sie in der Endabrechnung einen zufriedenstellenden 26. Platz.
Bei Chiara lief es an diesem Tag, bei ihrer dritten Teilnahme an einer Bayerischen Meisterschaft, mal nicht so rund. Sie begann ebenfalls mit einer für sie durchschnittlichen Hochsprungleistung (1,46m). In den weiteren vier Disziplinen reichte es dann knapp nicht für eine persönliche Bestleistung. Mit 14,33s über 100m, 14,87s übr 80m Hürden, 4,31m im Weitsprung und 17,12m im Speerwurf belegte sie abschließend den 22. Rang.
Am Ende bleibt, dass eine Bayerische Meisterschaft mit Stadionsprecher und vielen starken Teilnehmern aus ganz Bayern schon ein tolles Erlebnis ist. Daher lautet das Ziel auch für nächstes Jahr: „Dabei sein ist alles“.


zurück zur Übersicht

 
Link Hauptverein Link Fussballabteilung Link Leichtathletik Link Schachabteilung Link Ski Wandern Link Turnen Link Volleyballabteilung