Wappen und Schriftzug Turn- und Sportverein Neunkirchen am Brand e. V.

Aktuelle Meldungen

03.12.2014 - Abschluß der Hinrunde bei der A-Jugend



JFG Seebachgrund – SG Neunkirchen/Dormitz/Hetzles 3:2 (2:1)
Das 2:3 beim Mitkonkurrenten in Großenseebach tut besonders weh, da man auch noch ein Elfmeter, der das 3:3 bedeutet hätte 15 Min. vor Spielende verschoss. Andererseits musste sich die Mannschaft auch bei einem gut aufgelegten TW Basti Mages bedanken das der Gastgeber nicht mehr als 3 Treffer erzielen konnte. Die Tore für uns erzielten Domi Wuttke auf guten Paß von Michi Seiler u. Tobias Neuser per Freistoß.
SG: Basti Mages; Lucas Braun, Lukas Dornauer, Pascal Heinlein, Tobias Neuser; Michael Seiler, Nicolai Weber, Simon Tiltsch, Maximilian Ruhland, Jan Mehl, Dominik Wuttke. Eingewechselt: Johannes Regenfus, Kevin Menge.

SG Neunkirchen/Dormitz/Hetzles – DJK Erlangen 0:3 (0:1)
Im abschließende Heimspiel gg. den Tabellenvierten DJK Erlangen zeigte die Mannschaft eigentlich über die gesamte Spielzeit eine ordentliche Leistung, brachte sich aber auch hier wieder, nach 20 Min. mit einem völlig unnötig produzierten Elfmeter, in Rückstand. Vorher muss allerdings der häufig nicht auf Ballhöhe agierende Schiedsrichter Polster aus Uttenreuth einen klaren Elfmeter für uns geben. Sogar die Gäste hatten das so gesehen!
Trotzdem hatte Maxi Ruhland zweimal den Ausgleich im 1.Durchgang auf dem „Schlappen“ bzw. dem Kopf, einmal wehrte der TW ab, einmal klärte ein Verteidiger auf der Linie. Weitere gute Angriffe wurden nicht konsequent genug zu Ende gespielt.
Nach 60. Min fiel nach einem weiteren individuellen Fehler in der Abwehr das 2:0 für die Gäste. Insgesamt tat sich meine Mannschaft in der 2.Hz. schwerer in der Offensive Akzente zu setzen, die klarste Möglichkeit hatte der Jüngste, Philipp Vandekerckhove scheiterte aus 10 m am guten Gästetorwart.
Dem 0:3 ging dann wieder mal ein viel zu passives Verhalten im MF voraus, der Pass in die Schnittstelle konnte nicht verhindert werden und aus 10 m überwand der Gästestürmer TW Basti Mages mühelos.

SG: Basti Mages; Kevin Menge, Lukas Dornauer, Pascal Heinlein, Tobias Neuser; Michael Seiler, Nicolai Weber, Philipp Vandekerckhove, Maximilian Ruhland, Jan Mehl, Dominik Wuttke. Eingewechselt: Christoph Maier, Lucas Braun, Johannes


zurück zur Übersicht

 
Link Hauptverein Link Fussballabteilung Link Leichtathletik Link Schachabteilung Link Ski Wandern Link Turnen Link Volleyballabteilung