Wappen und Schriftzug Turn- und Sportverein Neunkirchen am Brand e. V.

Aktuelle Meldungen

30.06.2013 - 2. Fränkischer Einradtag – mit viel Spaß & guter Laune


2. Fränkischer Einradtag – mit viel Spaß & guter Laune

Am Samstag, den 22. Juni 2013 veranstaltete die Einradgruppe des TSV Neunkirchen am Brand Ihren 2. Fränkischen Einradtag auf dem Sportplatz der Grundschule in Neunkirchen. Bei einem angenehmen Sonne/Wolken-Mix und Temperaturen von 22 bis 24 Grad versammelten sich 50 Kinder vom TSV Neunkirchen, TV Bubenreuth und TV Hofheim/Ufr. und gingen ab 10.00 Uhr vormittags in folgenden 3 Disziplinen in ihren Altersklassen an den Start:
50 Meter Rennen - Slalomparcour-Obstacle - Biathlon-Rennen „der anderen Art“
Angelehnt an das aus dem Wintersport bekannte Biathlonrennen, mussten die Kinder eine Rennrunde mit dem Einrad absolvieren, sowie eine Spezialaufgabe lösen. In der Alterklasse U9 und U11 bestand diese darin, liegend mit 5 Bällen 6 Dosen zu treffen (wer Dosen stehen ließ, musste in die „Strafrunde“). Die Kinder in der Alterklasse U13 und U15 hatten die Aufgabe, mit dem Einrad 3 leere Tetrapacks mit nur 5 Hüpfversuchen zum Platzen zu bringen!
Zwischen den verschiedenen Rennwettbewerben hatten die Teilnehmer die Möglichkeit, in der Turnhalle „Workshops“ zu besuchen. Für diese Workshops war Markus Leuchtle vom TSV Gilching Argelsried den weiten Weg zu uns angereist. Im Gepäck hatte er auch einige Hocheinräder, welche bei den Mädchen so begehrt waren, dass der TSV Neunkirchen die finanziellen Möglichkeiten auslotet, um in absehbarer Zukunft evtl. auch 1 oder 2 Hocheinräder zu erwerben. Außer diesem sehr attraktiven Teil der Vorführung von Herrn Leuchtle wurden den Kindern auch viele neue Impulse für verschiedene Tricks und Aufstiege vermittelt.
Sehr spannend und hart umkämpft waren die abschließenden Staffel-Rennen der verschiedenen Vereine gegeneinander, bei denen eine aufgeblasene Ente bzw.ein Käfer als Staffelstab dienten.
Am Ende der Veranstaltung gab es nur „Sieger“, da jedes Kind eine Teilnehmerurkunde mit nach Hause nehmen konnte, die drei Besten jeder Disziplin erhielten außerdem noch entsprechende Medaillen.

Ein herzliches DANKESCHÖN an alle Sponsoren unseres Einradtages: Firma Edeka-Dietrich in Dormitz; Sparkasse, Metzgerei Gundel und Druckerei Stengl in Neunkirchen sowie der Einradladen Municycle.
Ebenfalls bedanken möchten wir uns bei den Eltern der Neunkirchner Kinder für ihre Hilfe an der Rennstrecke,für die zahlreichen Kuchen-, Brezel- und Brötchenspenden, für die Arbeit am Verkaufsstand und am Grill (danke an unseren fleißigen Grillmeister Heiner) – ohne Euch Alle wäre dieser Tag so nicht möglich gewesen!












zurück zur Übersicht

 
Link Hauptverein Link Fussballabteilung Link Leichtathletik Link Schachabteilung Link Ski Wandern Link Turnen Link Volleyballabteilung